Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

GTS Magazin 01-2015

13FRÜHLINGSAUSGABE viel in Kalifornien und Mexiko unterwegs und sofort fasziniert von den vielen Tortilla-Läden, die dort an jeder Ecke zu finden sind. Schließlich verwirklichten sie im September ihren Traum vom eigenen Burri- to-Shop. Die gesunde und einladende Fast-Food-Al- ternative in der Hospitalstraße in Stuttgart-Mitte legt großen Wert auf frische, qualitativ hochwertige und regionale Produkte. Ob Schwein, Rind, Huhn oder ganz ohne Fleisch – man kann sich seinen eigenen Burrito individuell zusammenstellen und mit einer marktfrischen Salatauswahl kombinieren. Einfach nur lecker trifft es auf den Punkt. Und wir haben schon des Öfteren das Motto befolgt: „Keep calm and eat a Burrito“! Café Hüftengold Im Web: hüftengold.de In unserer Rubrik „Café“ darf das HÜFTENGOLD natürlich nicht fehlen! Für Frühaufsteher und Langschläfer gleichermaßen ist das ausgewogene Frühstücksangebot von 7 Uhr bis 16 Uhr ideal, um in den Tag zu starten. Auch die abwechslungsreiche Auswahl an Mittagsgerichten und selbstgebackenen Kuchen und Torten überzeugt auf ganzer Linie. Wer den Abend gemütlich ausklingen lassen will, kann dies bei einem leckeren Abendessen und mit ausgesuchten Weinen tun. Egal zu welcher Tageszeit – in dieser schönen Location in der Olgastraße am Olgaeck ist man gut aufgehoben und fühlt sich wohl. Für das Frühstück am Wochenende sollte man unbedingt reservieren! #3 Laugenbekenntnis Im Web: laugenbekenntnis.de A heiligs Brötle! Dabei handelt es sich um des Schwaben liebstes Backwerk: das Laugen. Ob als Brezel, Brötchen oder Stange – beim LAUGENBE- KENNTNIS dreht sich alles um das leckere Laugen- gebäck! Die beiden Stuttgarter Brüder Marcel und Daniel Brandt verwenden nur regionale Produkte und verzichten gänzlich auf Geschmacksverstärker. Belegt werden die Laugenteile mit Rindfleischküchle, pikanten Paprikaknackern oder Rostbratwürsten. Auch die Vegetarier können sich am Grillkäsespieß im Laugenbaguette erfreuen! On top kommen dann noch hausgemachte Soßen oder Salsas und fertig ist der schwäbische Laugenburger. Mit ihrem Lau- genmobil im Retrolook sind die Jungs und Mädels an festen Standorten in Stuttgart und Umgebung zu finden. Unbedingt mal ausprobieren! #1 Dezember'14: 13FRÜHLINGSAUSGABE G E H E I M T I P P S T U T T G A R T

Seitenübersicht